Aquarius Online 0,0 5 0

Log in:

Aussicht vom Aussichtspunkt Kamenjak, Natur Park Vraner See (Vransko jezero)

Aussicht vom Aussichtspunkt Kamenjak, Natur Park Vraner See (Vransko jezero)

Das Panorama auf das Dorf Kaprije und die Insel Kaprije

Das Panorama auf das Dorf Kaprije und die Insel Kaprije

Aussichtspunkt Čelinka, Drage

Aussichtspunkt Čelinka, Drage

Vodice, Blauer Strand

Vodice, Blauer Strand

Tauchen im Kornati Gesamtpunktzahl -

Sport & Rekreation » Tauchen | Murter « Norddalmatien « Kroatien

Ergebnis aus 0 Bewertungen

Falls Sie die Tiefen des Meeres faszinieren, werden Sie von der Schönheit des Meeres im Nationalpark Kornati begeistert sein.

Tauchen auf Kornati, Panorama; Autor: A.Carli, Quelle: Kroatische Zentrale für Tourismus

Tauchen auf Kornati, Panorama; Autor: A.Carli, Quelle: Kroatische Zentrale für Tourismus

WO KÖNNEN SIE TAUCHEN

Es gibt im Nationalpark Kornati 9 Zonen, wo das Tauchen unter bestimmten Bedingungen erlaubt ist. Die Zonen sind:

  1. Kornat (Opat - Tanka Prisliga)
  2. Samograd
  3. Oključ
  4. Mala Panitula
  5. Vela Panitula
  6. Rašip
  7. Kasela
  8. Mana
  9. Borovnik.

TAUCHREGELN IM NATIONALPARK KORNATI

  1. Das Tauchen im Nationalpark Kornati ist nur erlaubt, wenn es von einer Firma oder Privatperson organisiert ist, die für eine solche Tätigkeit registriert ist und die mit der öffentlichen Institution des Nationalparks Kornati einen Vertrag zur Organisation und Leitung der Taucherbesuche im Nationalpark Kornati hat.
  2. Außer der erlaubten organisierten Gruppen ist das Tauchen nicht erlaubt!
  3. Beim Tauchen darf man nichts berühren oder aus dem Meer herausnehmen (außer eventuellen Abfall). Die absichtliche Störung der Meeresorganismen oder sie in Gefahr zu bringen ist verboten.
  4. Das Nachttauchen  (zwischen 19:00 und 07:00) ist nicht gestattet.
  5. Die Taucher, außer Tauchmesser, dürfen keine Waffen oder anderes Werkzeug bei sich oder am Schiff haben.
  6. Die Taucher müssen alle Vorschriften der Republik Kroatien in Bezug auf das Tauchen einhalten. Die maximale erlaubte Meerestiefe zum Tauchen im Nationalpark Kornati ist 40 m.

      (Quelle: Nationalpark Kornati)

WIE MAN DEN NATIONALPARK ERREICHT

Das Tauchen im Nationalpark Kornati ist nur erlaubt, wenn es von den Personen organisiert ist, die für solche Tätigkeit registriert sind und die mit der öffentliche Institution Nationalpark Kornati einen Vertrag für die Organisation und Leitung der Taucherbesuche im Nationalpark schließen.

Karte

Nationalpark Kornati, Insel Kornat

Google Map
Apartments (20)
Zimmer (0)

Kundenbewertung

Punkteübersicht

Gesamtpunktzahl

-

Ergebnis aus 0 Bewertungen

Eigene Rezension erstellen

Bitte um Ihre Meinung zu sagen!

Kundenbewertungen

Info!

Dear user, the Aquarius Online portal is currently in a seasonal rest period. You will be able to process your reservation as of 28 April 2014. Until then, we thank you for your patience and understanding!